Grundkurs Zeichnen

Sehen – verstehen – zeichnen.

Landschaften, Menschen, Objekte, Alltagsgegenstände.

Mit einfachen Wahrnehmungsübungen und Messungen kann man diese Gegenstände erfassen und auf dem zweidimensionalen Blatt Papier festhalten. Perspektive und Fluchtpunkte unterstützen die räumliche Wirkung.

In diesem Kurs wird nicht Kunst produziert. Es geht um das grundlegende Verständnis und die zeichnerische Umsetzung von Formen.

Für die künstlerische Arbeit ist das Wissen um die Gesetze der Perspektive ein wichtiges Hilfsmittel, an das man sich jedoch nicht immer sklavisch halten muss. Künstlerische Freiheit besteht oft darin, bewusst Regeln zu verletzen. Das setzt aber voraus, dass man die Gesetzmäßigkeiten kennt!
Bitte mitbringen: Bleistifte, am besten HB und 4B, Radiergummi (Knetgummi), Spitzer, Zeichenblock, Fineliner oder Tuschefeder.
Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Termin: Sa. 26.08. – So. 27.08.2017
Kursnr.: 17-014
Kursgebühr: Kurspreis: 240,- Euro (max. 10 Teilnehmer)
Kurszeiten: 10 – 17 Uhr

Telefon: 0177 6578 670

zur Anmeldung